Donnerstag, Februar 22, 2024

Corona-Lage ist in Werne am Mittwoch unverändert

Anzeige

Werne/Kreis Unna. Keine weitere Infektion mit Sars-CoV-2 in Werne, meldet die Kreis-Pressestelle am Mittwoch (7. Juli) in ihrem täglichen Corona-Update. Damit bleibt es bei einer aktuell infizierten Person in der Lippestadt.

Heute ist der Gesundheitsbehörde Unna kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit COVID-19 gemeldet worden.

- Advertisement -

Kreisweit sind vier neue Fälle bekannt worden. Insgesamt sind damit im Kreis Unna 19.055 Fälle registriert. Vier Personen mehr gelten als wieder genesen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen liegt damit weiter bei 33.

Der maßgebliche 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Robert-Koch-Institut veröffentlicht. Dieser liegt aktuell für den Kreis Unna bei 1,8 (Stand: 7. Juli 2021).

Aktuell befindet sich der Kreis Unna in Stufe 1 gemäß Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Die aktuell geltenden Regeln hat das Land NRW in einer Tabelle zusammengefasst: www.mags.nrw/coronavirus-regeln-nrw.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Viele Kinder nutzen Sportworkshop des Werner SC zum Schnuppern

Werne. Auf durchaus positive Resonanz stieß der am vergangenen Samstag, 17. Februar 2024, vom Werner SC durchgeführte Sportworkshop für Kinder. Mehr als 50 sportbegeisterte und...

Ev. Gemeinde lädt zur Familienkirche und musikalischen Gottesdienst ein

Werne. Am kommenden Sonntag, 25. Februar, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Werne um 10.30 Uhr zur nächsten Familienkirche ins Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum (Ostring 70, Werne) ein. In...

Neubau der Kita St. Sophia gesichert – inklusive Gruppe in Planung

Werne/Stockum. „Fast 5 Jahre Warten reicht!“ – Deutliche Kritik richteten Stockumer Eltern Mitte November 2023 an das Bistum Münster und die Stadt Werne mit...

Erste Kleidertausch-Party steigt im Jugendzentrum JuWel

Werne. Die erste Kleidertausch-Party von youngcaritas in Werne geht am Freitag, 1. März, von 17 bis 21 im Jugendzentrum JuWeL (Bahnhofstraße 10) über die...