Samstag, Dezember 4, 2021

Corona in Werne: Sechs neue Infektionen nach dem Wochenende

Anzeige

Werne/Kreis Unna. Dem Kreis­ge­sund­heit­samt Unna sind seit Sam­stag bis ein­schließlich Dien­stag (2. Novem­ber) sechs Neu-Infek­tio­nen mit dem Coro­n­avirus in Werne über­mit­telt worden.

Da gle­ichzeit­ig fünf Per­so­n­en in der Lippes­tadt als wieder gesund gel­ten, steigt die Zahl der aktuell Infizierten in Werne von 32 auf 33.

- Advertisement -

Heute und über das Woch­enende sind der Gesund­heits­be­hörde kreisweit 86 neue Fälle und zwei weit­ere Todes­fälle im Zusam­men­hang mit COVID-19 gemeldet wor­den. Gestor­ben ist am 30. Okto­ber ein 74 Jahre alter Mann aus Holzwickede mit dem Sta­tus „ungeimpft“ und ein 64 Jahre alter Mann aus Selm mit dem Sta­tus „geimpft“, teilt die Kreis-Press­es­telle in ihrem Coro­na-Update mit.

Ins­ge­samt sind damit im Kreis Unna 21.939 Fälle gemeldet wor­den. 20.973 Per­so­n­en gel­ten als wieder gene­sen. Die Zahl der aktuell infizierten Per­so­n­en liegt bei 462. Derzeit befind­en sich 23 Patien­ten in sta­tionär­er Behandlung.

Der 7‑Tages-Inzi­den­zw­ert pro 100.000 Ein­wohn­er wird vom Robert Koch-Insti­tut veröf­fentlicht. Dieser liegt für den Kreis Unna bei 73,7 (Stand: 2. Novem­ber 2021).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

3D-Betondruck-Verfahren: Europa-Premiere in Capelle

Capelle. In der Gemeinde Nordkirchen könnte bald das europaweit erste öffentliche Gebäude entstehen, das im 3D-Betondruck-Verfahren errichtet wurde. Gemeinsam mit dem Architekturbüro Steinhoff aus...

Kontaktpersonen: Kreis passt Vorgehen zur Nachverfolgung an

Kreis Unna. Viele neue Coronafälle bedeuten eine Vielzahl an Kontakten, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamts nachzuverfolgen haben. Das ist auf Dauer nicht...

Corona in Werne: Drei neue Infektionen vor dem Wochenende

Werne. In Werne sind am Freitag (3. Dezember) drei neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Acht Menschen gelten als wieder gesund, so dass die...

3. Dezember: Tag der Menschen mit Behinderungen

Kreis Unna. Inklusion – Was heißt das eigentlich genau? Ohne Barrieren den Alltag beschreiten. Dazugehören und an allen Bereichen des Lebens teilhaben. Bestehende Barrieren...