Anzeige

Corona in Werne: Aktive Fälle steigen deutlich an

Anzeige

Werne/Kreis Unna. Dem Kreisgesundheitsamt Unna wurden am Dienstag und Mittwoch (13. Oktober) jeweils fünf neue Infektionen mit dem Coronavirus in Werne übermittelt.

Vier Personen gelten seit gestern und heute als wieder gesund, so dass die akiven Fälle in Werne um sechs auf jetzt 20 steigen.

- Advertisement -

Heute sind der Gesundheitsbehörde kreisweit 25 neue Fälle und kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit COVID-19 gemeldet worden. Insgesamt sind damit im Kreis Unna 21.366 Fälle registriert. 20.484 Personen gelten als wieder genesen.

Die Zahl der aktuell infizierten Personen liegt bei 382. Derzeit befinden sich 15 Patienten in stationärer Behandlung.

Der 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Robert Koch-Institut veröffentlicht. Dieser liegt für den Kreis Unna bei 46,2 (Stand: 13. Oktober 2021).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Holiday Lounge“ geht über Sim-Jü in die Verlängerung

Werne. Das Streetwork und die offene Jugendarbeit Werne verlängern die „Holiday Lounge“ für die Sim-Jü-Tage. „Wir sind für euch da!“ Das Streetwork - Unterstützungsangebot für...

Das Ende der verlegten Zettel: Kita-App ist gestartet 

Werne. Als digitales Bindeelement und Kommunikationsmedium zwischen Erziehungsberechtigten und Kindertageseinrichtung ist in den vier Kindertagesstätten der Katholischen Kirchengemeinde St. Christophorus eine App an den...

3:1 gegen Schausteller – Werner Promi-Elf siegt deutlich

Werne. „Wir sind schon ziemlich eingerostet. Das wird heute nichts. Aber Hauptsache Sim-Jü findet wieder statt“, meinte Schausteller-Chef Patrick Arens schon kurz vor der...

JU Werne: Tim Stohlmann ist neuer Vorsitzender

Werne. Die Junge Union Werne traf sich in der CDU-Geschäftsstelle zur diesjährigen Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen. Der bisherige JU-Vorsitzende und CDU-Ratsherr, Christian Lang, kandidierte nachdem er...