Freitag, Juli 1, 2022

Corona in Werne: 14 neue Infektionen am Dienstag

Anzeige

Werne/Kreis Unna. Dem Kreis­ge­sund­heits­amt sind am Diens­tag (14. Dezem­ber) 14 neue Infek­tio­nen mit dem Coro­na­vi­rus in Wer­ne über­mit­telt worden.

Weil 13 Men­schen als wie­der gesund gel­ten, steigt die Zahl der aktu­ell Infi­zier­ten von 138 auf 139 in der Lippestadt.

- Advertisement -

Heu­te sind der Gesund­heits­be­hör­de kreis­weit 151 neue Fäl­le gemel­det wor­den. 23.898 Per­so­nen gel­ten als wie­der gene­sen. Die Zahl der aktu­ell infi­zier­ten Per­so­nen liegt bei 1.996. Der­zeit befin­den sich 69 Pati­en­ten in sta­tio­nä­rer Behandlung.

Inzi­denz

Der 7‑Ta­ges-Inzi­denz­wert pro 100.000 Ein­woh­ner wird vom Robert Koch-Insti­tut ver­öf­fent­licht. Die­ser liegt für den Kreis Unna bei 240,3 (Stand: 14. Dezem­ber 2021).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Kloster in Werne ändert zum 1. Juli Gottesdienst-Zeiten

Werne. Ab Juli gelten in der Klosterkirche der Kapuziner veränderte Gottesdienst- und Beichtzeiten an den Werktagen. Das teilt Guardian Pater Norbert mit. An den Tagen,...

Special Olympics: Medaillenregen für Reiter-Team aus Unna/Werne

Werne. Mit guten Platzierungen und vielen bleibenden Eindrücken ist der Verein für Reittherapie Kreis Unna e.V. von den nationalen Special Olympics in Berlin zurückgekehrt....

Einbrecher steigen in Indoor-Spielplatz, Kiosk und Freibad ein

Bergkamen. Ein Indoorspielplatz, ein Kiosk und ein Schwimmbad waren in der Nacht zu Freitag (01.07.2022) das Ziel von bisher unbekannten Einbrechern in Weddinghofen. Darüber...

Neue Regeln für Bürgertests und die ersten Reaktionen in Werne

Werne. Wer einen Corona-Bürgertest machen lässt, muss seit Donnerstag, 30. Juni, drei Euro zuzahlen. Mit der Einführung der Gebührenpflicht haben in einigen Städten bereits...