Donnerstag, Oktober 5, 2023

Bürgerentscheid: Befürworter des Gewerbeparks starten Wahlkampf

Anzeige

Werne. Die geplante Entwicklung des Gewerbe- und Industriegebietes Nordlippestraße sorgt in Werne für viel Diskussionsstoff, denn am 12. Dezember öffnet sich im Adventskalender dann nicht nur das Türchen für den 3. Advent sondern gleichzeitig auch jenes für den Wahltag des Bürgerentscheids.

Dann geht es um die lokale Zukunftsfrage pro oder contra Gebietsentwicklung. Die heiße Phase des Werbens um das Bürgervotum eröffneten am Freitagmorgen (5. November) zunächst Bürgermeister Lothar Christ und Wirtschaftsförderer Matthias Stiller für die Verwaltung sowie Mitglieder der Ratsfraktionen CDU, SPD, UWG, FDP, Die Linke. Mit Ausnahme der Grünen machen sich die fünf für die Entwicklungsplanung stark.

- Advertisement -

Am Infostand vor Juwelier Bleckmann in der Steinstraße kam man rund um das basisdemokratische Bürgervotum schnell ins Gespräch. Es wurden kritische Fragen gestellt und lebhaft diskutiert. „Die Leute sind sehr wissbegierig und offen für das Thema“, meldete Matthias Stiller zur guten Resonanz auf das Informationsangebot zurück.

Es gehe um die Planung des Gebietes und um eine nachhaltige Entwicklung der Stadt, waren sich die Ratsvertreter an den Info-Tischen einig und warben ausdrücklich für ein „Nein“ der Bürger/innen zum Planungsstopp für das Gewerbe- und Industriegebiet. „Das nimmt der Stadt die Zukunft“, machte Dr. Thomas Gremme (UWW) die Mehrheitssicht im Stadtrat zu einem Verzicht auf die Planung deutlich.

„Wir werden jetzt an vielen Tagen hier sein“, sagte Siegfried Scholz (SPD)), dass man in wechselnden Besetzungen das Gespräch mit der Bürgerschaft suchen werde. „Jeden Freitag- und Samstagvormittag“, versicherte Matthias Stiller.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

WSC-Reserve holt endlich wieder drei Punkte

Werne. Nach drei sieglosen Spielen holte die Reserve des Werner SC zuhause gegen SV Drensteinfurt II endlich wieder drei Punkte. 3:0 (1:0) hieß es...

Französische Orgelmusik vom Feinsten

Werne. Französische Orgelmusik vom Feinsten verspricht das Konzert am Sonntag, 8. Oktober, ab 17 Uhr. Dazu lädt die Stiftung Musica Sacra Westfalica in die...

Pkw aus Hauseinfahrt in Werne gestohlen

Werne (ots). Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Mittwoch (4. Oktober 2023) einen schwarzen Audi Q7, Baujahr 2018, entwendet. Das meldet die Kreispolizei...

THW Werne ist Gastgeber für Großübung am Gersteinwerk

Werne/Stockum. Eine Einheit des nordrhein-westfälischen THW-Landesverbandes führte mitGroßübung in Werne durch. Der THW-Ortsverband Werne hatte für diesen Zweck das geeigneteGelände, in diesem Fall den...