Montag, Mai 16, 2022

Brand in Mehrfamilienhaus in Kamen: mehrere Personen verletzt

Anzeige

Kamen. Bei einem Brand in einer Unter­kunft für Asyl­be­wer­ber und Obdach­lo­se wur­den am Mon­tag (20.12.2021) vier Män­ner leicht und eine Frau schwer ver­letzt. Das berich­tet die Kreis­po­li­zei­be­hör­de Unna.

Das Feu­er war gegen 16.50 Uhr in einem Zim­mer einer Erd­ge­schoss­woh­nung bemerkt wor­den. Die Feu­er­wehr fand hier eine schwer ver­letz­te Frau vor, die mit Rauch­gas­into­xi­ka­ti­on in eine Druck­kam­mer gebracht wur­de. Die ande­ren Ver­letz­ten wur­den ambu­lant in Kran­ken­häu­sern behandelt.

- Advertisement -

Nach Been­di­gung der Lösch­ar­bei­ten wur­den die Bewoh­ner durch das Ord­nungs­amt inner­halb des Gebäu­des umquar­tiert und konn­ten ins Haus zurückkehren.

Die Kri­mi­nal­po­li­zei hat die Ermitt­lun­gen zur Brand­ur­sa­che auf­ge­nom­men. Hin­wei­se auf einen frem­den­feind­li­chen Hin­ter­grund lie­gen nicht vor, heißt es abschließend.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Corona in Werne: 51 neue Infektionen nach dem Wochenende

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Wochenende und Montag (16. Mai 2022) 51 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Heute sind der Gesundheitsbehörde kreisweit...

Randalierer schlägt in Bergkamen auf Autos ein: Polizei nimmt ihn fest

Bergkamen. Ein alkoholisierter Randalierer hat am frühen Sonntagmorgen (15.05.2022) für einen Polizeieinsatz in Bergkamen gesorgt. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. Der 24-Jährige aus Nordwalde schlug...

Kein „Wernutopia“, aber KIJUFE 2022 verspricht Spiel und Spaß

Werne. Natur erleben, Sportarten ausprobieren, Zirkuspädagogik oder Aktionen im Solebad: Das Kinder- und Jugendferienprogramm (KIJUFE) verspricht ein interessantes und abwechslungsreiches Programm für alle Kinder...

Zweites Gleis contra Nadelöhr auf der Schiene

Werne/ Ascheberg/ Nordkirchen. Höchste Priorität im Bundesverkehrswegeplan (BVWP) hatte der zweigleisige Ausbau der Bahnstrecke Lünen – Münster schon 2021 erreicht. Am Mittwoch, 4. Mai...