Dienstag, Mai 17, 2022

Bald neu in Werne: „The Working Dog“ – (fast) alles für den Hund

Anzeige

Wer­ne. Der Schrift­zug „The Working Dog“ und die Abbil­dung von Schlit­ten­hun­den ist am Neu­tor 3 schon zu sehen. Hier kehrt ab Janu­ar 2022 neu­es, auch tie­ri­sches, Leben ein.

Sil­via Rohn bie­tet (fast) alles für den Hund: Lei­nen, Hals­bän­der, Geschir­re, Spiel­zeug, aber auch wenig belas­te­tes Fut­ter. Sie ist selbst Besit­ze­rin von vier Alas­kan Mala­mu­tes. Das sind Schlit­ten­hun­de aus dem eisi­gen Nor­den, die hohe Ansprü­che an ihre Hal­ter stellen. 

- Advertisement -

„Die­se Hun­de, aber auch vie­le ande­re Ras­sen, müs­sen rich­tig aus­ge­las­tet wer­den. Dafür haben wir das rich­ti­ge Eqi­pe­ment“, sagt Sil­via Rohn und zeigt auf den Dog-Scoo­ter oder spe­zi­el­le Ruck­sä­cke für die Fellnasen. 

Durch die Natur sau­sen, gezo­gen von dem eige­nen Vier­bei­ner: Das bie­tet ein Dog-Scoo­ter. „Im ver­gan­ge­nen Febru­ar, als soviel Schnee lag, haben wir unse­re Alas­kan Mala­mu­tes auch vor den Schlit­ten gespannt“, erzählt Rohn, die durch ihren ältes­ten Sohn im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes „auf den Hund gekom­men“ ist.

Aber natür­lich sind nicht nur Vier­bei­ner mit gro­ßem Bewe­gungs­drang bei „The Working Dog“ will­kom­men. Am Neu­tor 3 gibt es auch für klei­ne Ras­sen das pas­sen­de Zube­hör. Davon ließ sich auch Immo­bi­li­en­mak­le­rin Kor­ne­lia Nord­hoff über­zeu­gen, die den Leer­stand ver­mit­teln konnte.

Noch ist nicht das kom­plet­te Sor­ti­ment ein­ge­trof­fen. Doch ab Janu­ar 2022 wol­len Sil­via Rohn und ihre treu­en Beglei­ter „The Working Dog“ eröff­nen. Vor­aus­sicht­li­che Öff­nungs­zei­ten: Mon­tags bis frei­tags von 9 bis 13 Uhr sowie 14 bis 19 Uhr. 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Corona in Werne: 51 neue Infektionen nach dem Wochenende

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Wochenende und Montag (16. Mai 2022) 51 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Heute sind der Gesundheitsbehörde kreisweit...

Randalierer schlägt in Bergkamen auf Autos ein: Polizei nimmt ihn fest

Bergkamen. Ein alkoholisierter Randalierer hat am frühen Sonntagmorgen (15.05.2022) für einen Polizeieinsatz in Bergkamen gesorgt. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. Der 24-Jährige aus Nordwalde schlug...

Zensus 2022: Das große Zählen hat begonnen

Kreis Unna. Die Erhebung des Zensus steht an. Alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sind dazu verpflichtet, den Zensus durchzuführen. Für den Kreis Unna übernimmt...

Kein „Wernutopia“, aber KIJUFE 2022 verspricht Spiel und Spaß

Werne. Natur erleben, Sportarten ausprobieren, Zirkuspädagogik oder Aktionen im Solebad: Das Kinder- und Jugendferienprogramm (KIJUFE) verspricht ein interessantes und abwechslungsreiches Programm für alle Kinder...