Vom Kinderspiel bis zum Klassiker ist bei
Vom Kinderspiel bis zum Klassiker ist sonst immer alles zum Ausprobieren dabei. Foto: Privat
Anzeige

Werne. In Zeiten von Corona fällt auch der alljährlich stattfindende „Spielewahnsinn“ des Stadtjugendringes und des Jugendamtes, geplant für kommenden Sonntag (22. November), aus. Dieser fand immer im Juwel in der Zeit von 13 bis 18 Uhr statt.

Spielbegeisterte jeden Alters konnten aktuelle Gesellschaftsspiele und zeitlose Klassiker Probe spielen, in angenehmer Atmosphäre auf eigene Faust oder mit Hilfe der Veranstalter*innen aus einem Fundus von über 100 Spielen auswählen, auch um sich Inspirationen für ein schönes Weihnachtsgeschenk zu holen.

Anzeige

Die Veranstalter*innen planen für das Frühjahr Nachholtermine für den „Spielewahnsinn“.

Anzeige