Samstag, April 1, 2023

Babykorb: Seit fast 30 Jahren eine Institution in Werne

Anzeige

Wer­ne. Schlaf­an­zü­ge, Pull­over, Bodys und Som­mer­sa­chen bis Grö­ße 128 – der Baby­korb am Fami­li­en­netz im Bun­ten Haus ist prall gefüllt. Am Don­ners­tag, 2. Juli, öff­nen die ehren­amt­li­chen Mit­ar­bei­te­rin­nen noch ein­mal von 9.30 bis 11 Uhr und von 15 bis 16.30 Uhr die Schranktüren.

„Wir wur­den tat­säch­lich von Coro­na rich­tig aus­ge­bremst. Wir wer­den im August bera­ten, wie es danach wei­ter­geht”, sagt Maria-Eli­sa­beth Lang, Koor­di­na­to­rin beim ver­ant­wort­li­chen Katho­li­schen Sozi­al­dienst (KSD). Der Baby­korb exis­tiert bereits seit 1992, ist eine Top-Adres­se für gut erhal­te­ne und sor­tier­te Second-Hand-Ware. „Inzwi­schen kom­men die Babys von frü­her, für die damals Klei­dung gekauft wur­de, als Eltern wie­der, um für ihren Nach­wuchs zu shop­pen”, meint Lang mit einem Augenzwinkern.

- Advertisement -

Mit dem Erlös wer­den Fami­li­en unter­stützt, die in finan­zi­el­ler Not sind. „Ein Kind aus Wer­ne hat­te mal einen Unfall und lag in einem Kran­ken­haus in Bochum. Da haben wir den Eltern unbü­ro­kra­tisch und schnell die Zug­fahr­kar­ten bezahlt”, erin­nert sich Maria-Eli­sa­beth Lang.

Die Ehren­amt­li­chen wie Ulla Leu­kert oder Maria Kase­mann sor­tie­ren die Ware, suchen aus und waschen auch schon mal Klei­dungs­stü­cke. Seit der Pan­de­mie nähen sie zudem Mund-und-Nasen­be­de­ckun­gen. „Das Fami­li­en­netz ist ein zen­tra­ler Ort. Hier herrscht ein gutes Mit­ein­an­der”, erzählt Maria-Eli­sa­beth Lang und ver­weist auf das Erfolgs­kon­zept, das nicht nur in Wer­ne, son­dern auch in Hamm und Lünen funktioniert.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Kita Jona: Regenschirme, Koop-Treffen und bald Jubiläum

Stockum. Der Förderverein der evangelischen Kita Jona überraschte Kinder und pädagogische Fachkräfte mit neuen Regenschirmen. Zuvor stand in der Einrichtung schon ein Kooperationstreffen des...

BSV Werne blickt mit Vorfreude auf die nächsten Veranstaltungen

Werne. Im März fand das vorletzte Schießen um die Schützenschnur beim Bürger-Schützenverein im Kolpinghaus statt. Nachfolgend die besten Schützen im Monat März: Christian Rieger (104,4...

Werne kickt wieder – SSV organisiert Fußball-Benefizturnier in Eigenregie

Werne. Wieder mehr Spaß und gute Laune statt Ehrgeiz und verbissene Zweikämpfe - das wünschen sich der Stadtsportverband (SSV) Werne und Schirmherr Bürgermeister Lothar...

Herbern trauert um Josef Farwick

Herbern/Stockum. Der Heimatforscher, Historiker und ehemalige Rektor der Herberner Hauptschule und ehemaliger stellvertretender Landrat Josef Farwick ist am Donnerstag (30. März) im Alter von...