Anzeige
Fünf Unfälle mit Leichtverletzten ereigneten sich zwischen 2017 und 2019 am Fußgängerüberweg, Konrad-Adenauer-Platz. Foto: Gaby Brüggemann

Digitales Bürgerportal als zentrales Element der Verwaltung

Werne. Die Digitalisierung des Werner Stadthauses ist auf dem Weg, aber noch lange nicht abgeschlossen. Den Status quo in Sachen Digitalisierung erläuterte der Dezernent...
Im Oktober beginnen die Sanierungsarbeiten in der Bonenstraße. Foto: Gaby Brüggemann

Baustart in der Bonenstraße

Werne. Aufgeschoben, nicht aufgehoben: Mit der Sanierung der Bonenstraße geht es jetzt voran. „Baustart ist im Oktober“, teilte Tiefbauamtsleiter Adrian Kersting im Ausschuss für...
Für Werne meldet das Kreis-Gesundheitsamt am Mittwoch 38 neue Coronafälle. Foto: Volkmer

Corona: Zwei Todesfälle, sieben Neu-Infektionen am Mittwoch in Werne

Werne. Die Kreis-Pressestelle berichtet am Mittwoch (2. Dezember) in ihrem Corona-Update für das gesamte Kreisgebiet über drei weitere Todesfälle, die im Zusammenhang mit Corona...
Bei den Kontrollen des Ordnungsamtes in 2020 hat sich herausgestellt, dass Maskenverweigerer in Werne kein großes Problem darstellen. Foto: Volkmer

Ordnungsamt: Kontaktverbot-Verstöße auf Platz 1

Werne. Der Außendienst des Ordnungsamtes hat seit Beginn der Corona-Einschränkungen Mitte März vergangenen Jahres durch Kontrollen über 60 Verfahren wegen Verstößen gegen die Corona-Schutzverordnung...
Die Infektionszahlen sind im Kreis Unna gestiegen. Am Dienstag informiert der Gesundheitsdezernent über Maßnahmen. Foto: pixabay

Corona: 49 neue Fälle im Kreisgebiet, keiner davon in Werne

Kreis Unna/Werne.Das Kreis-Gesundheitsamt meldet am Dienstag 49 neue Erkrankungen mit COVID-19 im Kreisgebiet. 61 Personen mehr als gestern gelten als wieder genesen. Damit sinkt...
In der ehemaligen Steintorschule waren ab 2015 lange Geflüchtete untergebracht. Inzwischen steht das Gebäude leer. Foto: Wagner

Unterkünfte für Geflüchtete: Lage ist derzeit entspannt

Werne. Im Betriebsausschuss des Kommunalbetriebs Werne (KBW) berichtete Sozialdezernent Frank Gründken über die aktuelle Situation bei den Flüchtlings- und Obdachlosenunterkünften. Die Lage ist entspannt,...
Der Kreis Unna plant nach Beschluss im Kreistag eine Ausbildungsoffensive. Foto: Fotolia

Landrat startet Lehrstellen-Offensive im Kreis Unna

Kreis Unna. „Ausbildung ist Zukunft", betont Landrat Mario Löhr, „und deshalb müssen wir gerade jetzt während der Pandemie eine Offensive für mehr Ausbildung im...
Das Logo der Sprachmittler. (c) Kreis Unna

Sprachmittler fahren wieder hoch

Kreis Unna. Gespräch mit der Schule, in der Kita oder "auf dem Amt"? Wer die deutsche Sprache nicht richtig kann, braucht dann unkompliziert und...
In der Fußgängerzone wurde eine Maskenpflicht angeordnet. Foto: pixabay

Corona: In der Fußgängerzone in Werne gilt Maskenpflicht

Kreis Unna. Seit dem Wochenende gelten neue Corona-Regeln in NRW. Der Kreis Unna hat seine Allgemeinverfügung entsprechend angepasst und um die Regelungen „abgespeckt“, die...
Aufgeteilt wird das Gebiet in zwei Bereiche: Nördlich der Nordlippestraße sollen 31 Hektar Fläche in Nachbarschaft zum Bauernhof Schulze Twenhöven entwickelt werden, südlich der Trasse 28 Hektar rund um das Anwesen des Heizungsbauunternehmens Plaß. Die östliche Begrenzung bildet der Hornebach, südlich endet das Gebiet ungefähr auf Höhe der Einmündung Butenlandwehr (Firma Höttcke). Luftbild: RVR 2019

Neues Gewerbegebiet nur nördlich der Nordlippe-Straße

Werne. Das von der Klima-Initiative „Natürlich!Werne“ kritisierte neue Gewerbegebiet an der Nordlippestraße soll nur zum Teil umgesetzt werden. Der Stadtentwicklungsausschuss wird sich in seiner...