Anzeige
Die Sommerferienkarte kostet 25 Euro zzgl. 6 Euro Pfand für das Datenarmband und ist in den Sommerferien NRW vom 29. Juni bis 11. August 2020 gültig. Foto: Solebad Werne

Solebad Werne – Sommerferienkarte ab sofort erhältlich

Werne. Im Solebad Werne wird in diesem Jahr wieder für alle Daheimgebliebenen die beliebte Sommerferienkarte angeboten. Diese Karte ermöglicht Kindern und Jugendlichen im Alter...
Die "People for Future" laden am Freitag zur Mahnwache für den Klimaschutz ein. Foto: Privat

Mahnwache für den Klimaschutz abgesagt

Update, Donnerstag, 12.15 Uhr Die Mahnwache wurde soeben aus organisatorischen Gründen abgesagt, teilen die Veranstalter mit Werne. Umweltschutz, Klimaschutz und Klimaanpassung werden wichtige Themen im Kommunalwahlkampf...
Der Babykorb befindet sich im Bunten Haus und öffnet an den nächsten beiden Donnerstagen wieder. Foto: Wagner

Babykorb im Familiennetz öffnet an zwei Tagen

Werne. „Eigentlich wollten wir bis Ende August schließen“, sagt Astrid Erichsohn, die den Babykorb des Katholischen Sozialdienstes e.V. (KSD) ehrenamtlich leitet. „Aufgrund der vielen...
Aus dem Labor kam die Nachricht: Alle COVID-19-Befunde waren negativ. Foto:: Wagner

Wiehagenschule: Zweite Testrunde negativ – Maskenpflicht eingeführt

Werne. Gute Nachrichten kommen am Dienstagmorgen aus der Wiehagenschule. Wie Schulleiterin Nicola Buschkotte erklärte, seien in der zweiten Testrunde alle weiteren Schülerinnen und Schüler...
Die Marga-Spiegel-Schule verabschiedete ihre Schülerinnen und Schüler des zehnten Jahrgangs. Foto: Marina Hanschmann

Marga-Spiegel-Schule verabschiedet 169 Schülerinnen und Schüler

Werne. Die Marga Spiegel-Sekundarschule verabschiedete insgesamt 169 Schülerinnen und Schüler des zehnten Jahrgangs. Aufgund der Pandemiebestimmungen und des großen Jahrgangs hatte sich die Schulleitung...
Die Kirche St. Johannes hatte Schäden. Doch jetzt konnte geholfen werden. Foto: Max Thilmann

St. Johannes: Risse bleiben, doch die Statik ist gut

Werne. Ein Sommerfrostschaden durch Trockenheit hatte der Kirche St. Johannes im vergangenen Jahr arg zugesetzt. Die Wurzeln eines großen Baumes im Bereich des Seitenschiffes...
Das Alte Rathaus wurde gestern am späten Abend rot illuminiert. Foto: Hubert Kramer

„Night of Light“ setzt rote Zeichen

Werne. Wer am Montag vor Mitternacht noch in der Innenstadt unterwegs war, staunte nicht schlecht. Das historische Rathaus war in tiefes Rot getaucht. Als...
Die Polizei in Dortmund stoppte diesmal einen Mercedes-Fahrer aus Werne. Foto: Stockphoto

Bergkamen: Unter Drogeneinfluss zwei Laternen gerammt

Bergkamen. Einer Streifenwagenbesatzung der Polizei ist am vergangenen Samstag gegen 18.20 Uhr ein verdächtiges Fahrzeug auf der Ebertstraße in Bergkamen aufgefallen, das mit deutlich...
Während der Vollsperrung am ersten Juliwochenende - aus Sicherheitsgründen bleibt auch die angrenzende Radwegbrücke gesperrt - werden die drei Hauptträger mithilfe der Riesenkräne an Ort und Stelle gerückt. Foto: Gaby Brüggemann

Schweres Gerät rückt zur Baustelle Lippebrücke an

Werne/Rünthe. Wenn vom 3. bis 6. Juli die drei tonnenschweren Brückenbauteile der Behelfsbrücke über die Lippe auf ihre Betonfundamente gewuchtet werden sollen, müssen Spezialautokräne...
Auch das Alte Rathaus wird heute, Montag, ab 21 Uhr in rot getaucht. Foto: Wagner

„Night of Light“: Locations in Werne werden rot

Werne. Jegliche Art von Großveranstaltungen sind aufgrund der Covid-19-Krise untersagt. Die "Night of Light" vereint Marktteilnehmer aus allen Bereichen der Veranstaltungswirtschaft, um in einer...